Privatausflug nach Ephesus

 90,00

Privater Ausflug für die Kreuzschiffgäste nach Ephesus, zu dem Haus der Heiligen Jungfrau Maria und zu der Kirche vom Heiligen Johannes.

Kategorie:
Jetz buchen

Route

Mit diesem privaten Ausflug möchten wir ihnen die griechisch-römische Erbe von 2.000 Jahren presentieren wie die Celso-Bibliothek, der Hadrian-Tempel, der Trajan-Brunnen die Bäder von Scholastika, Bouloterion und das große Theater von Ephesus, das die Kapazität hatte, 25.000 Zuschauer aufzunehmen.

Eine kleine Kapelle, die der Heiligen Maria gewidmet war, wurde gefunden, als die Ruinen des Hauses zum ersten Mal entdeckt wurden. Schließlich besuchen wir die Basilika des Heiligen Johannes, die vom Kaiser Justinian auf dem Grab des Apostels Johannes errichtet wurde.

Unser erster Aufenthalt ist Ephesus , die alte Hauptstadt Kleinasiens und einer der wichtigsten Mittelmeerhäfen der ZeitVon besonderem Interesse sind das Hadrian Memorial Monument und die Celsius Bibliothek, nicht zu vergessen ist das große Theater von Ephesus, das größte der Antike mit einer Kapazität für 25.000 Zuschauer.

Vor Ihrer Rückkehr machen wir einen Zwischenstopp, an dem Sie Souvenirs und typische Produkte des Ortes erwerben können.

Das Freilufttmuseum von Ephesus ist eine der grössten Ruinenstädten der Antike unter freiem Himmel, in dem sich die wichtigsten archäologischen Ruinen der antiken Zeit befinden. Dieser Ort befindet sich in Selcuk in der Nähe von Izmir und ist so berühmt, dass es jeden Tag hunderte von Touristen aus der ganzen Welt anzieht. In der Nähe dieses Ortes kann man auch die anderen Attraktionen besichtigen, sowie die Basilika des Heiligen Johannes von Ephesus, das Belevi-Mausoleum und andere ethnografische Stücke.

DAS HAUS DER JUNGFRAU MARIA: Dann besuchen wir das Haus der Jungfrau Maria, das 1892 zum Wallfahrtsort erklärt wurde. Maria lebte 4 Jahre in diesem Haus im Bulbul-Gebirge, ein Haus, das bis vor 200 Jahren vergessen wurde. Das Haus der Jungfrau wurde berühmt nach den Besuchen der Päpste Paul VI., Johannes Paul II. und Benedikt XVI. Der Vatikan hat dieses kleine Haus im Solmisos-Gebirge als letzte Ruhestätte der Jungfrau Maria anerkannt

BASILİKA VON APOSTEL JOHANNES: Bei diesem Ausflug fahren wir in die Nähe der Selçuk-Festung, wo sich die Basilika des Heiligen Johannes befindet, die als das relevanteste byzantinische Gebäude in Ephesus angesehen wird. Die Basilika wurde im 6. Jahrhundert n. Chr. vom byzantinischen Kaiser Justinian und der Kaiserin Theodora auf die Ruinen einer kleinen Kirche mit dem Grab des Heiligen Johannes gebaut, der 100 n. Chr. In Ephesus starb.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Privatausflug nach Ephesus“

Abrir chat